Der Österreichische Stiftungsverband

Der Österreichische Stiftungsverband (ÖStV) ist die Interessensvertretung des heimischen Stiftungswesens.

Als Zusammenschluss von über 300 Privatstiftungen vertritt der ÖStV die Interessen der Stiftungen und steht für ein starkes Netzwerk, fachliche Expertise und den kontinuierlichen Dialog mit und Austausch zwischen Mitgliedern, Gesellschaft und Politik.

Stiftungen sind ein wesentlicher Standortfaktor für unternehmerische Aktivitäten in unserem Land und ein stabiles Habitat für nachhaltige (Klima)Innovation, Arbeitsplatzförderung, Bildung, soziales Engagement und Kultur. Dem ÖStV geht es darum, die Stärken des Stiftungswesens und seine gesellschaftspolitische und volkswirtschaftliche Bedeutung hervorzuheben.

Stiftungen tragen wesentlich zum gesellschaftlichen Zusammenhalt bei.

 

2023 feiert das Privatstiftungsgesetz seinen 30. Geburtstag.

Als ÖStV sehen wir es als unsere Aufgabe, aktiv an der Entwicklung des Rechtsrahmens mitzuwirken um nachhaltige Dynamik auch für die nächsten Jahrzehnte zu ermöglichen und die erfolgreiche Geschichte des Stiftungswesens fortzuschreiben.