„STIFTUNGEN SIND VERANKERUNG. NACHHALTIGKEIT. INNOVATION.

STIFTUNGEN SIND ÖSTERREICH.“

Der Österreichische Stiftungsverband (ÖStV) ist die Interessensvertretung des heimischen Stiftungswesens. Als starkes Netzwerk stehen wir für fachliche Expertise rund um Stiftungen und den kontinuierlichen Dialog mit und Austausch zwischen Mitgliedern, Gesellschaft und Politik. Unser Ziel ist es, die Erfolgsgeschichte der Privatstiftung in Österreich weiterzuschreiben.

Dabei versteht sich der ÖStV nicht nur als Vertreter der Interessen von Privatstiftungen und Stiftern, sondern auch jener von gemeinnützigen Stiftungen, Unternehmensträger- und Familienstiftungen, betrieblichen Stiftungen (Arbeitnehmerbeteiligungsstiftungen), Stiftungen zur Erziehung, Bildung und Forschungsförderung sowie Kulturstiftungen.

Unser 15-minütiger Imagefilm „Privatstiftungen – Kraft der Vielfalt“ informiert Sie über das aktuelle Wirken von Stiftungen. Hier offenbaren Persönlichkeiten im Stiftungswesen exemplarisch ihre Visionen und gelungenen Umsetzungen zum Wohl unserer Volkswirtschaft und Gesellschaft.  

Erfahren Sie mehr über Stiftungen in Österreich und die Tätigkeiten unseres Verbandes.

VERANKERUNG

VERANKERUNG

In Österreich gibt es über 3000 Privatstiftungen. Sie verankern Unternehmen, Arbeitsplätze und Kapital in Österreich und verteidigen diese gegen kurzfristiges Gewinndenken und Spekulanten. Die Privatstiftung ist seit 30 Jahren eine Erfolgsgeschichte in und für Österreich.

NACHHALTIGKEIT

NACHHALTIGKEIT

Die Privatstiftung als Trägerin der Anteile am verstifteten (Familien-)Unternehmen sichert seine Zukunft. Dadurch leisten Stiftungen einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung der österreichischen Volkswirtschaft.

INNOVATION

INNOVATION

Die Unternehmerfamilien, die in den meisten Fällen hinter den Stiftungen stehen, denken langfristig. Das gibt Raum und Möglichkeit zur Entwicklung und Förderung von innovativen Lösungsansätzen und neuen Produkt- und Prozessinnovationen. Stiftungen gestalten unsere Zukunft.

Neuigkeiten, Veranstaltungen und Publikationen

Update zur Causa Signa iZm dem PSG

Sehr geehrte Mitglieder des ÖStV, wir möchten Sie heute über eine wichtige Entwicklung für Privatstiftungen iZm mit der Causa Signa informieren. Durch die Insolvenzen in der Signa-Gruppe werden stiftungsspezifische Fragestellungen angestoßen, die mit der aktuellen Debatte jedoch rein gar nichts zu tun haben. Dabei wurde die Forderung erhoben, Privatstiftungen sollten in Zukunft verpflichtet werden, ihre Jahresabschlüsse im Firmenbuch zu veröffentlichen.

Weiterlesen »

Stiftungen halten die österreichische Industrie im Land

Lesenswert: „Wie Österreich seine Industrie im Land hält„, hat die Frankfurter Allgemeine Zeitung recherchiert. Im Artikel der F.A.Z. vom 02.05.2023 über Österreichs Privatstiftungen sind ihr Nutzen für unser Land sowie aktuelle Herausforderungen des Stiftungsrechts konzise dargestellt.

Weiterlesen »